Medienkompetenztag

Beispielbild digitale MedienbildungAm 16.08.2018 fand im Medienzentrum OPR zum 2. Mal ein Medienkompetenztag für Pädagoginnen und Pädagogen statt. Auch in diesem Jahr gab es wieder ein buntes Programm rund um das Thema “Digitale Medien und Bildung”. Neben Seminaren zu den Themen “Fake News” und “Handysucht” wurden dieses Mal vor allem interaktive Workshops in den Vordergrund gerückt. Neben der aktiven Anwendung kleiner Miniroboter für Unterrichtszwecke wurden in weiteren Workshops verschiedene Apps und Tools für den Schulalltag ausprobiert. Als besonderes Highlight gab es in diesem Jahr auch einen Trickfilm-Workshop, der vielen Teilnehmern besonders positiv im Gedächtnis blieb.

 

Hier kann der Flyer vom 2. Medienkompetenztag noch einmal eingesehen werden. Auch das Programm vom 1. Medienkompetenztag 2017 steht noch einmal zum Download bereit.

 

Impressionen vom 2. Medienkompetenztag 2018:

Ozobot, der interaktive Miniroboter

 

Trickfilm-Workshop

Workshop “Actionbound”

Seminar zum Thema “Handysucht”

Vortrag “Good News, Bad News, Fake News”

Auch für 2019 ist in der Vorbereitungswoche wieder ein Medienkompetenztag geplant. Sollten Sie sich für ein bestimmtes Thema interessieren, können Sie jederzeit Vorschläge machen unter medienzentrum@opr.de oder 03391 769-134.

 

Am 17.10.2018 hatte das Team des Medienzentrums Ostprignitz-Ruppin die Möglichkeit, den Medienkompetenztag auf der Netzwerktagung “Medienkompetenz stärkt Brandenburg” vorzustellen. Die Präsentation kann hier eingesehen werden.