Über uns

Die Kreisbibliothek bietet für die im Kreisgebiet ansässigen Bibliotheken einen Medienergänzungspool zur Unterstützung. Die kleineren und größeren Bibliotheken können so ihre Themen- und Titelbreite erhöhen. Dieser Austauschbestand umfasst mehr als  60.000 aktuelle Medien (Bücher, Hörbücher, DVDs, Nintendo DS-Spiele, MusikCDs, CD-Roms).
Als Koordinations- und Kompetenzzentrum beraten die Mitarbeiter der Kreisbibliothek sowohl die anderen Bibliotheken in allen Fragen rund um den Bibliotheksbereich als auch deren Träger. Des Weiteren werden über die Vernetzung im Bibliotheksverbund OPR neue Entwicklungen aus den Bereichen Bibliohtekswesen, Kommunikation oder Multimedia angeregt und umgesetzt. Ein Beispiel für die Zusammenarbeit im Verbund ist die Onleihe OPR.